Arbeitsrecht - Schwerpunkte Header Foto

Arbeitsrecht – Schwerpunkte

In diesem Seminar wird Ihre Kenntnis der wesentlichen Beteiligungsrechte des Betriebsrats aufgefrischt und vertieft. Unter Beachtung der neuesten arbeitsrechtlichen Rechtsprechung werden Sie für Ihre weitere Betriebsratsarbeit handlungssicher gemacht. An einer Arbeitsgerichtsverhandlung nehmen Sie jetzt schon als Profi teil.
1.150,00 €
(zzgl. MwSt. und Hotelkosten)
10% Ermäßigung ab 3 Personen pro Betrieb und Termin



AR III

Schwerpunkte des Arbeitsrechts

KOSTENLOS FÜR ALLE TEILNEHMER

Expertenberatung und Zugang zum AUB Net auch nach dem Seminar

Mehr erfahren

ZIELE

Die Teilnehmer werden
  • ihre Kenntnisse vertiefen
  • die neueste Rechtsprechung kennen lernen
  • ihre Bedeutung für die betriebliche Praxis erfassen

INHALT

  • Besprechung von Fällen aus der jüngsten höchstrichterlichen Rechtsprechung und aus der aktuellen betrieblichen Praxis der Teilnehmer
  • Betriebsänderung
  • Interessenausgleich und Sozialplan
  • Überblick zum Betriebsübergang nach § 613a BGB
  • Haftung des Arbeitnehmers
  • Urlaub und Krankheit im Arbeitsverhältnis
  • Arbeitszeitfragen
  Besuch einer Verhandlung beim Arbeitsgericht

ZIELGRUPPE

  • Betriebsräte und Ersatzmitglieder
  • Interessierte Arbeitnehmer

VORAUSSETZUNGEN

AR I, AR II oder vergleichbare Kenntnisse

ANERKENNUNG

Nach § 37 Abs. 6 BetrVG durch Betriebsratsbeschluss

SEMINARZEITEN

4 Tage (Mo - Fr)
Seminarbeginn (Anreisetag): 16.00 Uhr
Seminarende (Abreisetag): 14.00 Uhr

5-20 TEILNEHMER