Überzeugende Kommunikation Header Foto

Überzeugende Kommunikation

Besprechungen, Diskussionen und Verhandlungen souverän zu führen ist ein Hauptbestandteil der Betriebsratsarbeit. Überzeugende Kommunikation und wirkungsvolle Argumentation sind daher grundlegendes Handwerkszeug für jeden Betriebsrat.
950,00 €
(zzgl. MwSt. und Hotelkosten)
10% Ermäßigung ab 3 Personen pro Betrieb und Termin



GV I

Überzeugend kommunizieren und wirkungsvoll argumentieren

KOSTENLOS FÜR ALLE TEILNEHMER

Expertenberatung und Zugang zum AUB Net auch nach dem Seminar

Mehr erfahren

ZIELE

Die Teilnehmer sollen
  • Führungskräfte, Ansprechpartner der Personalabteilung und Betriebsleitung von ihren Vorstellungen, Ideen und Forderungen wirkungsvoll und nachhaltig überzeugen.
  • lernen, souverän mit Einwänden, Störungen und Provokation umzugehen.

INHALT

Grundlagen überzeugender Kommunikation
  • Kommunikationsmodelle
  • Aktives Zuhören
  • Effektive Fragetechniken
Wirkungsvolle Argumentation
  • Aufbau überzeugender Argumentation
  • Vorbereitung von Argumenten
  • Einbeziehungen von Gegenargumenten
Souveräne Reaktion
  • Angemessener Umgang mit Einwänden und Störungen
  • Sinnvolle Reaktion auf Provokationen
  • Gelassenheit bewahren

METHODE

Vermittlung von Wissen über erfolgreiche Kommunikation, gemeinsames intensives Trainieren von Kommunikationssituationen, Auswertungs- und Feedbackrunden zur Vertiefung und gezielten Umsetzung in die Praxis

ZIELGRUPPE

  • Betriebsräte und Ersatzmitglieder
  • Jugend- und Auszubildendenvertreter
  • Fach- und Führungskräfte, die in beruflichen Situationen überzeugender kommunizieren wollen

VORAUSSETZUNGEN

keine

ANERKENNUNG

Nach § 37 Abs. 6 BetrVG durch Betriebsratsbeschluss

SEMINARZEITEN

3 Tage (Mo - Do)
Seminarbeginn (Anreisetag): 16.00 Uhr
Seminarende (Abreisetag): 14.00 Uhr

5-20 TEILNEHMER