Wirtschaftsausschuss Header Foto

Wirtschaftsausschuss

In diesem Seminar werden Mitglieder des Wirtschaftsausschusses und Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat gezielt auf ihre Aufgaben vorbereitet. Im Vordergrund steht dabei die Fähigkeit, sich anhand vorgelegter Zahlen ein Bild von der wirtschaftlichen Lage des Unternehmens zu machen.
950,00 €
(zzgl. MwSt. und Hotelkosten)
10% Ermäßigung ab 3 Personen pro Betrieb und Termin



WA

Aufgaben der Arbeitnehmervertreter im Wirtschaftsausschuss und im Aufsichtsrat

ZIELE

Die Teilnehmer sollen
  • die Aufgaben und die Informationsrechte des Wirtschaftsausschusses kennen lernen
  • in die Lage versetzt werden, gezielte Fragen zur Weiterentwicklung ihres Unternehmens zu stellen

INHALT

  • Sitzung des Wirtschaftsausschusses
  • Information und Beratung nach §§ 106 ff. BetrVG
  • Einblicksrecht in die Unterlagen des Unternehmens
  • Auskunftsverlangen des Wirtschaftsausschusses
  • Gefährdung von Geschäftsgeheimnissen
  • Unterrichtung des Betriebsrats/Gesamtbetriebsrats durch den Wirtschaftsausschuss
 

METHODE

  • Referate mit Diskussion
  • Gemeinsame Übungen

ZIELGRUPPE

  • Mitglieder im Wirtschaftsausschuss
  • Arbeitnehmervertretung im Aufsichtsrat
  • Betriebsräte in Unternehmen ohne Wirtschaftsausschuss

VORAUSSETZUNGEN

BRS I oder vergleichbare Kenntnisse

ANERKENNUNG

Nach § 37 Abs. 6 BetrVG durch Betriebsratsbeschluss

SEMINARZEITEN

3 Tage (Mo - Do)
Seminarbeginn (Anreisetag): 16.00 Uhr
Seminarende (Abreisetag): 14.00 Uhr

5-20 TEILNEHMER