Arbeitsrecht II Header Foto

Arbeitsrecht II

In diesem weiterführenden Grundlagenseminar sollen Schwerpunkte des Arbeitsrechts, insbesondere des Betriebsverfassungsrechts vermittelt sowie die im Grundlagenseminar I erworbenen Kenntnisse durch Einzel- und Gruppenarbeit vertieft werden. Das Ziel liegt in der Durchdringung komplexer arbeitsrechtlicher Zusammenhänge. Die Teilnehmer werden mit der Rechtsprechung zum individuellen und kollektiven Arbeitsrecht vertraut gemacht.
1.150,00 €
(zzgl. MwSt. und Hotelkosten)
10% Ermäßigung ab 3 Personen pro Betrieb und Termin



AR II

Grundlagen des Arbeitsrechts für die betriebliche Praxis II

ZIELE

Die Teilnehmer sollen

  • ihre arbeitsrechtlichen Kenntnisse vertiefen
  • mit der Rechtsprechung vertraut werden, um konkrete, innerbetriebliche Vorgänge richtig beurteilen zu können

INHALT

  • Überblick über die Beteiligungsrechte des Betriebsrats
  • Mitbestimmungsrechte in sozialen Angelegenheiten
  • Beteiligungsrechte bei der Berufsbildung
  • Einigungsstellenverfahren
  • Rechtsstellung der Betriebsratsmitglieder
  • Sonderkündigungsschutz

METHODE

  • Information
  • Diskussion
  • Gruppenarbeit
  • Rollenspiel

ZIELGRUPPE

  • Betriebsräte und Ersatzmitglieder
  • Interessierte Arbeitnehmer

VORAUSSETZUNGEN

AR I oder vergleichbare Kenntnisse

ANERKENNUNG

Nach § 37 Abs. 6 BetrVG durch Betriebsratsbeschluss

SEMINARZEITEN

4 Tage (Mo - Fr)
Seminarbeginn (Anreisetag): 16.00 Uhr
Seminarende (Abreisetag): 14.00 Uhr

5-20 TEILNEHMER