Sie wollen eine unabhängige und betriebsnahe Vertretung Ihrer Interessen als Arbeitnehmer?
Sie möchten von Vorteilen wie Beratung, Qualifikation und Rechtsschutz profitieren?

Dann werden Sie Mitglied bei der AUB!

Sie haben zwei Möglichkeiten:

  1. Mitgliedschaft
  2. Unser Schnupperangebot: Jahresmitgliedschaft

Reguläre Mitgliedschaft für alle Mitgliedsarten:

  • Dauerhaft, monatlich kündbar
  • Zahlweise monatlich
  • Online-Formular + Unterschrift
  • Rechtsberatung durch unsere Juristen
  • Informationen rund ums Arbeitsleben
  • (auf Wunsch) nach 3 Monaten Arbeitsgerichts- und Sozialgerichtsrechtsschutz über ARAG

Jahresmitgliedschaft – einmaliges Schnupperangebot:

  • 12 Monate, endet automatisch
  • Sofort zahlbar mit 3 Monaten Rabatt
  • Online-Formular mit Online-Zahlung
  • Rechtsberatung durch unsere Juristen
  • Informationen rund ums Arbeitsleben
  • (auf Wunsch) nach 3 Monaten Arbeitsgerichts- und Sozialgerichtsrechtsschutz über ARAG

Mitgliedsbeiträge

Mitgliedsbeiträge pro Monatmit ARAGohne ARAG
Normalbetrag17,00 €13,00 €
Auszubildende, Studenten und geringfügig Beschäftigte7,00 €6,00 €
Rentner und Arbeitssuchende *8,50 €6,50 €
Teilzeitkräfte bis 25 Wochen-Arbeitsstunden10,00 €8,00 €
Beschäftigte im Rahmen des Mutterschutz- bzw. Bundeserziehungsgesetzes8,00 €6,00 €
*inkl. Sozialgerichtsrechtsschutzversicherung, ohne Arbeitsgerichtsrechtsschutzversicherung

Persönliche Angaben

Angaben zu Ihrer Beschäftigung

Ihre AUB Jahresmitgliedschaft

0,00 €

Der AUB-Beitrag ist steuerlich als „Beitrag zu den Berufsverbänden“ absetzbar.

Die AUB-Jahresmitgliedschaft ist nur einmalig möglich.

Freiwillige Zusatzbeiträge der örtlichen Gruppen:

Die örtlichen AUB-Gruppen können zur Deckung Ihres Finanzbedarfs einen Zusatzbeitrag erheben. Bitte kontaktieren Sie den Sprecher Ihrer örtlichen AUB-Gruppe oder die Mitarbeiter der Bundesgeschäftsstelle hierzu.

Sind Sie schon
überzeugt?
Online Mitgliedsantrag
Sie wollen mehr
wissen?
AUB Ansprechpartner