Sie erhalten das nötige Wissen für Organisation und Durchführung der Betriebsratswahl und die erfolgreiche Arbeit im Wahlvorstand. Lernen Sie , häufige Fehler zu vermeiden. Erhalten Sie Tipps und Checklisten für die praktische Umsetzung. Besondere Aufmerksamkeit wird auf die Einreichung und Prüfung von Wahlvorschlägen gerichtet.

420,00 €

09.oo  – 11.00 Uhr

12.00 – 15.00 Uhr

Kostenlos für alle Teilnehmer

Expertenberatung und Zugang zum AUB Net auch nach dem Seminar

Ziele

  • Sie lernen Ablauf und rechtssichere Durchführung der Betriebsratswahl kennen
  • Sie erfassen und vermeiden die häufigsten Probleme und Fehler
  • Sie erkennen die Grenzen zulässiger und unzulässiger Wahlwerbung

Inhalt

  • Rechtliche Rahmenbedingen für die Betriebsratswahl
  • Betriebsbegriff, Zuordnung von Betriebsteilen, Außendienstbeschäftigte
  • Wahlberechtigung und Wählbarkeit
  • Aufgaben des Wahlvorstands und Organisation seiner Tätigkeit
  • Betriebsgröße und Vertretung des „Geschlechts in der Minderheit“
  • Wahlvorschläge: Einreichung, Prüfung, Mängel und Fehlerbeseitigung
  • Wahlgang, Auszählung und Feststellung der Gewählten
  • Besonderheiten bei schriftlicher Stimmabgabe

Termine

Methode

online

Zielgruppe

Wahlvorstandsmitglieder, mit der Wahl befasste Betriebsräte

Voraussetzungen

keine

Anerkennung

nach § 20 Abs. 3 BetrVG nach Betriebsrats- oder Wahlvorstandsbeschluss

nach § 37.6 Betr.VG nach Betriebsratsbeschluss

Teilnehmer

5-20 Teilnehmer

Sind Sie schon
überzeugt?
Online Mitgliedsantrag
Sie wollen mehr
wissen?
AUB Ansprechpartner